Leiter Software & Elektronik Engineering 100% (m/w)

scheme image

Wünschst du dir eine Tätigkeit, die Sinn macht und einen spürbaren Mehrwert bietet? Mit der Entwicklung und Produktion von Geräten und Instrumenten für die Augenchirurgie unterstützen wir Augenärzte und OP-Personal in der ganzen Welt mit modernster Technologie und innovativen Lösungen. Wer bei Oertli arbeitet, trägt dazu bei, dass Menschen ihr Augenlicht behalten oder wieder besser sehen können. Möchtest auch du etwas bewegen, für andere und für dich selbst? Dann bewirb dich jetzt! Gemeinsam machen wir den Unterschied.

In dieser Schlüsselfunktion schaffst du mit deiner personellen und fachlichen Führungsarbeit den Rahmen, in dem die Mitarbeitenden zielorientiert und in hohem Masse selbstorganisiert arbeiten und handeln. Du sorgst für eine Kultur, in der sich die Mitarbeitenden fachlich und methodisch weiterentwickeln, Verantwortung übernehmen und ihren Beitrag zu den übergeordneten strategischen Projekt- und Unternehmenszielen erbringen.

Deine Aufgaben

Personelle Führung
  • Umfassendes, personelles Führen der Abteilung
  • Festlegen der jährlichen Planung, Ziele und Prioritäten
  • Sicherstellung der notwendigen Informationen sowie Koordinieren aller Tätigkeiten in der Abteilung
  • Fördern der abteilungs- und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Sicherstellen einer wirksamen Organisationsstruktur
  • Fördern und entwickeln der Mitarbeitenden durch Coaching und gezielte Weiterbildung
Fachliche Führung
  • Sicherstellen einer effektiven und effizienten Software & Elektronik Entwicklung
  • Erarbeiten, weiterentwickeln und umsetzen von wirksamen Prozessen für die Software & Elektronik Entwicklung unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen und Anforderungen aus anderen Abteilungen
  • Coachen der Mitarbeitenden bei der Umsetzung des zukünftigen Plattform- / Modulkonzepts und bei der Erstellung der modular aufgebauten Dokumentation
  • Etablieren von Werkzeugen und Methoden für das modellbasierte und (teil-) automatisierte Testen
  • Ausbauen und sicherstellen der entwicklungsbegleitenden Produktvalidierungen
Aufgaben
  • Erstellen und überwachen des Jahres Budgets für die Abteilung
  • Erarbeiten von Entscheidungsgrundlagen für nötige Investitionen und Veränderungen
  • Erarbeiten der für die Plattform erforderlichen Architekturprozesse und -methoden
  • Mitwirken bei der Erstellung von modularen Risikoanalysen
  • Beobachten technologischer Entwicklungen in den Bereichen Software, Sensorik, Elektronik und mechatronische Systeme und Aufbauen des erforderlichen Wissens in der Abteilung

Dein Profil

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in Fachrichtung Software, Elektrotechnik, Mechatronik oder Systemtechnik
  • Mehrjährige Berufspraxis in einer vergleichbaren Position mit ausgewiesener Führungserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung in der interdisziplinären Produktentwicklung idealerweise in der Gerätemedizin
  • Breite und tiefe technische Kenntnisse in den Bereichen Software, Elektronik, Mechatronik, Architektur und Systemengineering
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken
  • Belastbarkeit und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Wir bieten Dir

  • Ausführliche Einarbeitung
  • Vielseitige und spannende Herausforderungen
  • Abwechslungsreiches Umfeld
  • Wissen und Know-How können und sollen aktiv eingebracht werden
  • Arbeiten in einem Unternehmen mit KMU-Spirit und internationaler Ausrichtung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine kompletten Bewerbungsunterlagen.

Direktbewerbungen werden bevorzugt!
  • Fabio Klingler
  • HR Fachmann
  • +41 71 747 42 03